Wakenitz

Wasserstreichler_Fluesse_Wakenitz

Die Wakenitz ist zurecht als Amazonas des Nordens bekannt. Erlenbruchwald wohin das Auge reicht. Innerhalb Lübecks hat sie den Charakter eines langgestreckten Sees. Der breite Fluß ruht in sich und um ihn herum tobt das Leben. Durch die frühere Grenzlage ist das Ostufer sehr unberührt. Eisvogel, Fischreiher und Muscheln warten darauf entdeckt zu werden.

weiterlesen

Lübecker Altstadtrunde

Auf dieser Tour ist Stadtgeschichte erlebbar. Vom Wasser aus finden sich unbekannte Blickwinkel der Stadt. Vorbei am ruhigen Malerwinkel, dem Burg- und Holstentor, werden die 7 Türme hier und da hinter Häuserecken sichtbar. Schöne Parkanlagen laden zum Verweilen und Picknicken ein. Imposante Hafenanlagen geben dieser Tour ein maritimes Flair.

weiterlesen

Ratzeburger See

Wasserstreichler_Fluesse_RatzeburgerSeeDer ungefähr 10km lange und bis zu 2km breite Ratzeburger See ist ein Gletscherzungensee. Schilfufer, steile Hänge und versteckte Badestellen umsäumen den sauberen See. Das Ostufer von Rothenhusen bis Kalkhütte war die ehemalige Ost-West Grenze. Hier fühlt sich sogar der Fischadler wohl.

weiterlesen

Schaalseekanal

Wasserstreichler_Fluesse_Schaalseekanal Man streichelt an steilen Hängen, klarem Wasser und Muscheln vorbei. Mit Glück und Ruhe zeigt sich evtl. der Eisvogel. Die anschließende Seenkette bis zum Schaalsee bietet Badestellen, Campingplätze und Waldufer. Nahezu strömungslos läßt es sich in alle Richtung fahren. Der 10-15m breite Kanal verbindet bei der Farchauer Mühle den Schaalsee mit dem Küchensee. Es ist auch möglich bis nach Lübeck zu streicheln.

weiterlesen

Trave

Wasserstreichler_Fluesse_mittlereTraveAuf dem Weg nach Lübeck vollführt der Fluß die Wandlung vom munteren Wald- und Wiesenbach zum breiten gemächlichen Fluß, um hinter Lübeck fast als Strom in die Ostsee zu münden. Erleben Sie das abwechslungsreiche Wachsen eines Flusses. Kuhweiden, Hügelketten und Waldsäume werden immer wieder von niedlichen Dörfern und kleinen Städten abgelöst.

weiterlesen

Stepenitz

Wasserstreichler_Fluesse_StepenitzDer Oberlauf verläuft durch eine kleine, feine Seenkette mit dschungelartigen Flußpassagen. Man streichelt an verwunschenen Rastmöglichkeiten, Seerosen und Wasservogelfamilien vorbei. Die untere Stepenitz ist kurvig und spritzig fließend. Ein großer Spaß wenn man das Boot im Griff hat. Durch die ständige Strömung ist das Lenken im Slalom um die Hindernisse eine Herausforderung. Wald- und Wiesenlandschaft sind der Naturschauplatz.

weiterlesen

Möllner Seen

Wasserstreichler_Fluesse_MoellnerSeenAn einem Tag Stadt, Fluß und See genießen. Die Waldseen laden zum Baden ein. Die Flußpassagen sind urig verwachsen. Die Stadt hält schöne Hinterhofansichten und Imbissmöglichkeiten bereit. Die Tier- und Pflanzenwelt ist vielseitig. Diese Tour bietet eine interessante Mischung.

weiterlesen

Schwartau

Wasserstreichler_Fluesse_SchwartauBeruhigend fließt die Schwartau durch die Wald- und Wiesenlandschaft, vorbei an schönen Dörfern und zum Picknick einladenden Rastplätzen. Sie steht unter Naturschutz und beherbergt viele seltene Tierarten, wie die Bachmuschel. Das schimmernde Blau des Eisvogels blitzt hier und da kurz auf. Au- und Bruchwälder wechseln sich ab mit Wiesenlandschaften.

weiterlesen